top of page

HERZENSHELFER*INNEN

Wir sind unendlich dankbar so viele Menschen mit einem großen Herz als unsere Unterstützer*innen nennen zu dürfen.

Von Herzen ein grosses Dankeschön.

Zusammen sind wir mehr!

Herzenspender*innen

Diese Herzenspender*innen greifen uns finanziell unter die Arme.

Diese Herzenspender*innen greifen uns finanziell unter die Arme.

Herzenspender*innen

Frauenrefereat Burgenland - feelagain.at - Makeupkurse und Fotoshootings für Krebskranke Frauen

Gemeinsam mit Landesrätin Mag. Astrid Eisenkopf unterstützt das Referat Frauen, Antidiskriminierung und Gleichbehandlung das Projekt feel again finanziell. ''Das Projekt ist mir ein Herzensanliegen''. Es unter-stützt Frauen, die kranksheithalber gezeichnet sind, hilft ihnen ihr Selbstbewusstsein aufzubauen, einen liebevollen Blick auf sich selbst zu haben. Catharina und Birgit stellen ihre Zeit und ihr Können für einen guten Zweck zur Verfügung. Ich freue mich, ihnen finanziell ein bisschen unter die Arme greifen zu können.", meint Landesrätin Eisenkopf.

Eisenstadt- feelagain.at - Makeupkurse und Fotoshootings für Krebskranke Frauen

Dank der großzügigen Unterstützung der Landes-hauptstadt Eisenstadt/des Bürgermeisters Mag. Thomas Steiner, war es uns möglich die ersten 4 kostenfreien Make Up Kurse inklusive Fotoshooting 2018 im Pongratzhaus/Pulvertrum umzusetzen. Auch die darauffolgenden Jahre wurden und wird uns wieder der Raum inklusive Ausstattung kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Logo Mamma Mia Brustkrebsmagazin - feelagain.at - Makeupkurse und Fotoshootings für Krebskranke Frauen

Die Diagnose Krebs reißt jährlich viele tausend Menschen aus dem Leben. Mamma Mia! Möchte Betroffenen und ihren Angehörigen zumindest ein Stück weit die Angst nehmen und ihnen dabei helfen, wieder Boden unter den Füßen zu bekommen. Neben Gefühlen wie Ohnmacht, Hilflosigkeit und Angst bringen die Folgen der Therapie oft zusätzliche Belastungen mit sich, wie eingeschränkte Fruchtbarkeit und die Entfernung von Organen, die für Weiblichkeit stehen. Feel again bietet die Möglichkeit, diese Sorgen zumindest für einen Tag zu vergessen und somit neue Kraft, der Krankheit die Stirn zu bieten. Ein Ziel, das Mamma Mia! mit vollem Herzen unterstützt. Mit ihren Magazinen und Ratgeber, Veranstaltungen wie den Patientenkongress und regelmäßigen Beiträgen auf ihrer Website und Social-Media-Kanälen bietet Mamma Mia! wissenschaftlich fundierte Informationen, die eine wirkliche Auseinandersetzung mit der Erkrankung, den verschiedenen Therapiemöglichkeiten und dem Leben mit Krebs ermöglichen.

Logo Laura Jagoschütz Fotografie - feelagain.at - Makeupkurse und Fotoshootings für Krebskranke Frauen

''Ich bin 25 Jahre alt, selbstständige Fotografin und Yoga-Lehrerin aus Kobersdorf und unterstütze feel again seit zwei Jahren durch Spenden von Charity Yoga-Einheiten und mittlerweile auch als zweite Fotografin. Ich bin detailverliebt und fotografiere am liebsten Menschen, halte kleine sowie große Augenblicke für die Ewigkeit fest. Mir gefällt, dass ich durch meine Arbeit viele Menschen kennen-lerne, anderen etwas Gutes tun und kreativ sein kann. Als Ausgleich zur Arbeit bin ich gerne im Wald – am Mountainbike oder zu Fuß – unterwegs. Mein Lebens-motto: Die Leichtigkeit lebt davon, dass wir dem Leben vertrauen. Durch die Medien bin ich auf feel again aufmerksam geworden und war sofort begeistert. Catharina und Birgit sind zwei super nette und sympathische Frauen, die sehr viel Liebe und Herzblut in das Projekt stecken. Ihre Kurse sind für die teilnehmenden Frauen mehr als bloß ein Make up Kurs mit Fotoshooting: Es sind Wohlfühlvormittage, die das Selbstbewusstsein stärken, den Austausch mit anderen ermöglichen und vor allem Mut machen.''

Logo Krankenhaus Barmherzige Brüder Eisenstadt - feelagain.at - Makeupkurse und Fotoshootings für Krebskranke Frauen

„Zumindest einen Tag lang die Sorgen vergessen und das Selbstbewusstsein stärken“ Feelagain bietet mit ihrem kostenfreien Make-Up und Fotoservice krebskranken Frauen und Mädchen die Möglichkeit, neuen Mut zu fassen und sich wieder wohl in ihrer Haut zu fühlen. Getreu dem Motto „Gutes tun und es gut tun“ freuen wir uns über die gelungene Zusammenarbeit.

Logo Claudia Weissenböck - feelagain.at - Makeupkurse und Fotoshootings für Krebskranke Frauen

''Eine ganz liebe Herzens-Freundin, die bei einem „Wohlfühlkurs“ mitgemacht hat, hat mich 2021 auf „feel again“ aufmerksam gemacht. Da mir durch meine Arbeit Frauen besonders am Herzen liegen, habe ich sofort gespürt, dass ich Birgit und Catharina bei ihrem Herzensprojekt unterstützen möchte. Seitdem freue ich mich, dass durch die gemeinsame Vernetzung schon einige tolle Kooperationen entstanden sind und auch in Zukunft bestimmt noch entstehen werden. Danke Birgit und Catharina, dass ihr eure Herzensidee voller Engagement und Begeisterung in die Welt bringt und den betroffenen jungen Mädchen und Frauen spürbar eine zauberhafte Zeit und echte Lichtblicke schenkt.''

Logo Stadt Gemeinde Neufeld - feelagain.at - Makeupkurse und Fotoshootings für Krebskranke Frauen

''Die Idee und die selbstlose Verwirklichung des Projektes "Feel Again" zeigen einmal mehr, was Menschlichkeit und Hilfsbereitschaft an positiven Gefühlen auslösen kann. Mit dieser Initiative beweisen die engagierten Initiatorinnen, dass man Frauen, die von der Diagnose "Krebs" betroffen sind, Kraft und Zuversicht spenden kann, zeigen kann, dass man nicht alleine ist, dass durch diese Make Up Kurse, den anschließenden Fotoshootings geholfen wird, Selbstbewusstsein aufzubauen, positiv in die Zukunft zu schauen. Als Stadtgemeinde Neufeld/L. war und ist es uns ein besonderes Anliegen, derart vorbildhafte Initiativen zu fördern und unterstützen!''

LR_Logo - feelagain.at - Makeupkurse und Fotoshootings für Krebskranke Frauen

Mit dem Corporate Social Sponsoring Programm “L&R charity – we connect” unterstützt Medizin-produkteanbieter Lohmann & Rauscher (L&R) die Herzensprojekte seiner Mitarbeiter:innen. Claudia Arndt, Projektleiterin des Programms: „Wir freuen uns, eine Einreichung einer Kollegin für ‚feel again‘ bekommen zu haben und dieses so wichtige Projekt finanziell unterstützen zu können. Eine Krebs-Erkrankung kann jede/n treffen und die medizinische Versorgung ist essentiell. Genauso wichtig ist es, dass betroffene Frauen und Mädchen während und nach den Therapien wieder Selbstbewusstein und ein gutes Gefühl für den eigenen Körper, das eigene Aussehen wiedererlangen. Dass dies durch den Make-up-Kurs nicht nur an dem Tag selbst, sondern durch die Anleitung auch langfristig ermöglicht wird, finden wir großartig.“

Burgenlandsitz Logo - feelagain.at - Makeupkurse und Fotoshootings für Krebskranke Frauen
Logo Isa Beauty - feelagain.at - Makeupkurse und Fotoshootings für Krebskranke Frauen

''Pannoniens Vielfalt und Persönlichkeit, seine einzigartige Landschaft, voll versteckter Architekturjuwele. Eine Besonderheit, die uns vor über 15 Jahren in ihren Bann gezogen hat, und bis heute nicht loslässt. Es sind die Ortskerne mit ihren versteckten Schmuckstücken, die das Burgenland so besonders machen. Diese zu fördern und ein Stück weit zum Erhalt beizutragen ist unser Antrieb. Wir begleiten Menschen auf Ihrer Suche nach dem perfekten Platz für ihr individuelles BurgenlandLeben, sind Ratgeber und Partner. Wir teilen Expertise und Erfahrungen, die wir selbst auf unserem Weg zum Wohnglück sammeln konnten.'' „Es ist uns, auch aus persönlicher Betroffenheit, ein großes Anliegen, das Projekt feel again von Birgit und Catharina zu unterstützen, weil es so wichtig ist Frauen und Mädchen mit einer Krebs-diagnose in schweren Zeiten mehr Selbstbe-wusstsein zu geben und Kontakt zu anderen Betroffenen zu vermitteln.“

''Mein Name ist Isa und ich führe einen Schönheitssalon in Pinkafeld. Beauty liegt mir am Herzen und jeder Mensch hat ein Recht sich in seinem Körper wohlzufühlen & zu strahlen, vor allem um einfach mal alle Sorgen zu vergessen und einfach nur Frau zu sein! Genau aus diesem Grund unterstütze ich diesen wunderbaren Verein.''

HENKEL Logo - feelagain.at - Makeupkurse und Fotoshootings für Krebskranke Frauen

''Wir unterstützen dieses starke Projekt, weil wir damit gleichzeitig auch eine starke Eigeninitiative von vier starken, tollen Frauen fördern können. Das Selbstbewusstsein zu stärken und damit ein positives Lebensgefühl zu vermitteln, ist gerade in schwierigen Situationen immens wichtig. Dazu braucht es Empathie des persönlichen Umfelds, aber auch das An-einem-Strang-ziehen aller Unter-stützer:innen. Ich freue mich riesig, dass mein Team hier einen Beitrag geleistet hat, und wir sowohl mit einer namhaften Geldspende als auch mit einem Wohlfühl-Vormittag in unserer ASK Academy Wien Teil der „feel again“-Bewegung sind.''

Logo Ordner - feelagain.at - Makeupkurse und Fotoshootings für Krebskranke Frauen

''Wir unterstützen Feel Again so gerne, weil wir gesehen haben wie viel Liebe, Zeit und Engagement ihr einsetzt, um diesen Frauen ein besonderes Gefühl mitzugeben. Dieses Stückchen in einem selbst, um sich wieder in seiner Haut wohlzufühlen und mit anderen Augen sehen zu können nach so einer Krankheit, habt ihr geschafft zu übermitteln! Wellness für das Selbstwertgefühl, umso Mut und Kraft für diesen langen Weg geben zu können ist ein absolut großartiges Geschenk, das ihr vor 5 Jahren auf die Beine gestellt habt. Alles Gute an Euch!''

CASAG Foundation UnserEinsatz Logo - feelagain.at - Makeupkurse und Fotoshootings für Krebskranke Frauen

Seit Anfang September unterstützen alle zwölf österreichischen Casinos jeweils drei humanitäre Organisationen, die in der jeweiligen Region verankert sind. Die somit insgesamt 36 neuen Partnerschaften ermöglichen österreichweit 108 zusätzliche soziale Aktivitäten, bisherige Sponsoringpartnerschaften bleiben bestehen. Die Initiative „Unser Einsatz für Österreich“ hebt das gesellschaftspolitische Engagement von Casinos Austria in und für Österreich auf eine neue Stufe.

Raiffeisen Logo Sponsorenleiste - feelagain.at - Makeupkurse und Fotoshootings für Krebskranke Frauen

„Hilfe zur Selbsthilfe ist ein zentrales genossen-schaftliches Prinzip. Mit unserer Spende an den Verein feel again erfüllen wir nicht nur unser genossen-schaftliches Selbst-verständnis, sondern nehmen auch soziale Verantwortung wahr. Die Diagnose Krebs ist für jeden Menschen ein zentraler Wendepunkt im Leben. Umso wichtiger ist es, dass es mit dem Verein feel again Menschen gibt, die betroffenen Frauen Mut, Zuversicht und einen neuen Zugang mit ihrer Erkrankung vermitteln möchten. Wir wünschen den engagierten Initiatorinnen und allen betroffen Frauen weiterhin viel Kraft, Liebe und Unterstützung bei ihrer wichtigen Initiative bzw. im Umgang mit ihrer Krankheit“, führt Dr. Rudolf Könighofer, Generaldirektor der Raiffeisenlandesbank Burgenland, aus.

Logo Dorfladenwirth - feelagain.at - Makeupkurse und Fotoshootings für Krebskranke Frauen

''Der Dorfladen Wirth wurde 2013 gegründet, weil wir für kleine regionale Anbieter einen Verkaufsplatz schaffen wollten. Nach 10 Jahren sind wir stolz darauf sagen zu können, dass wir unser Sortiment ständig erweitern können, da die regionale Vielfalt laufend zu nimmt. In unserem Sortiment finde sich neben Nudeln, Sauer-waren und fair trade Schokolade hochkarätige Weine, edle Pilzprodukte sowie Wild- und Käse-spezialitäten. Unser Anliegen ist es unseren KundInnen Produkte in top Qualität, teilweise Bio-Qualität aus der Region anzubieten. Unsere Devise „Fahr nicht fort, kauf im Ort.“ Daneben haben wir vor 7 Jahren „Mama kocht“ eröffnet. Hier verwenden wir sehr viele Produkte aus dem Dorfladen, teilweise Bioprodukte um mit viel Handarbeit und Liebe unsere Speisen zu zubereiten. Wie der Name schon verrät kocht hier unsere Mama mit ihrem Team. Unsere Mama kocht zwar am liebsten Haus-mannskost, aber auch Burger, Quiches, Frühlings-rollen und Steaks finden sich immer wieder auf unserer Karte. Wir versuchen eine bunte Vielfalt mit Liebe zum Detail anzubieten. Dabei bleiben wir immer so flexibel, dass wir auch auf kurzfristige Kundenwünsche individuell eingehen können. Das macht uns einzigartig und beliebt. Feel again haben wir gleich zu Beginn kennen gelernt und waren von Anfang an begeistert. Die Tatsache, dass die Krebserkrankungen immer häufiger und die Patientinnen immer jünger werden, ist leider nicht mehr aufzuhalten. Auch ich musste mich bereits mit 38 Jahren einer Darmkrebs-diagnose stellen. Ich hatte Glück, dass es rechtzeitig erkannt wurde und meine Geschichte gut ausging. Um so mehr freut es mich, dass ich nun in der Position bin anderen zu helfen und das wollen wir auch gerne tun. Unser großartiger Mitarbeiter Alexander Mantlik hat das nötige Know How und zaubert 100 Punschkrapferl für den guten Zweck. Die Zutaten und Produktionskosten tragen natürlich wir, so dass der komplette Verkauf der Aktion „feel again“ zugutekommt. Wir haben entschieden, dass kein Preis festgesetzt wird, so dass jeder/jede die Möglichkeit hat so viel zu geben wie es ihm/ihr möglich ist.''

Logo ETM - feelagain.at - Makeupkurse und Fotoshootings für Krebskranke Frauen

''Die MitarbeiterInnen der ETM, ein Software-unternehmen mit Sitz in Eisenstadt und 100% Siemenstochter, haben sich vor vielen Jahren vorge-nommen, alljährlich im Rahmen unserer xMas Charity Aktion, Geld für ein Projekt mit Burgenland Bezug und geringer medialer Aufmerksamkeit zu sammeln. Dieses Jahr hat uns Euer Projekt, in dem Ihr mit viel Engagement und Herzblut Selbstbewusstsein und Selbstbestimmung von Frauen und Mädchen stärkt, die sich in einer schwierigen und lebensverändernden Situation befinden, überzeugt. Wir hoffen mit den Spenden unserer MitarbeiterInnen ein Lächeln in die Gesichter der Frauen zaubern zu können und sind stolz darauf, Euch damit weitere Kraft spendende Wohlfühlvormittage zu ermöglichen!''

Logo Verena Schrankraum - feelagain.at - Makeupkurse und Fotoshootings für Krebskranke Frauen

''ReVenas Schrankraum, hat im Juni 2021 als virtuelle karitative Shopping Plattform auf Social Media gestartet und hat sich mittlerweile auch zu einem belebten Begegnungsraum entwickelt. Im Charity Pop Up Store in Nikitsch findet man gespendete Second Hand Mode für Damen, Herren und Kinder. Der Store ist jeden Monat, Samstags, zu diversen Mottothemen (Ballsaison, Fasching etc) geöffnet. Durch großen Anklang, zahlreiche Besuche und Einkäufe ist es mir somit möglich Kleidung eine zweite Chance zu geben und Spendenbeiträge für gemeinnützige Vereine|Organisationen zu sammeln. Gemeinsam für mehr Lebensfreude, ist doch ein tolles Motto wo mehrere Herzensmenschen zu-einander finden. So freut es mich sehr, dass ich die Mädels die hinter dem gemeinnützigen Verein „feel again“ stehen, kennen-gelernt habe und einen aufregenden Einblick in Ihr Herzensprojekt für Krebs erkrankte Frauen bekommen habe. Ich weiß selbst genau was es bedeutet und wie es sich anfühlt, wenn Menschen mit strahlenden Augen und einem glücklichen Lächeln einfach Danke sagen. Es ist schön, dass auch ihr, dass Team „feel again“, durch Eure persönliche Initiative ein Teil davon seid und es freut mich sehr, dass ich den Verein mit einem Spenden-beitrag von meinem Charityprojekt „ReVenas Schrankraum“ dabei finanziell unterstützten kann.''

Anlage 1 Logo.jpg

Oft braucht es unbüro-kratische und rasche Hilfe. Das haben wir uns bei BILLA zu Herzen genommen – Übernahme sozialer Verantwortung ist für uns selbstverständlich. Mit dem Verein Feel Again haben wir Partnerinnen gefunden, die mit viel Empathie, Fingerspitzengefühl und Herz dazu beitragen, dass Frauen in einer gesundheitlichen Ausnahmesituation gestärkt werden. Feel Again schafft es, den Frauen für einen Vormittag ihre Sorgen zu nehmen und unterstützt sie, sich wohler zu fühlen. Wir freuen uns, zu dieser einzigartigen Initiative einen Teil beitragen zu können.

Auch du willst Feel Again unterstützen?

Jetzt spenden und Herzenshelfer*in werden.

bottom of page